You are currently viewing <strong>Klartext-Tour im Ostersbaum</strong>

Klartext-Tour im Ostersbaum

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Info

Vor einem Jahr gabs den Tag des guten Lebens im Ostersbaum. Jetzt wollten Bergische VHS und das Informationsbüro Nicaragua nachschauen, was aus den vielen Ideen geworden ist und wie es sich im Jahr 2022 am Ostersbaum lebt. Mit Thomas Kring, Bezirksbürgermeister von Elberfeld, und Gabi Kamp, Vorstandsvorsitzende des Nachbarschaftsheims und mit Menschen aus dem Quartier sind wir deshalb in einer zweistündigen „Klartext-Tour“ über den Ostersbaum gegangen, vorbei an verwirklichten Projekten wie die neue Bücherzelle, an Stellen, wo Initiativen (teilweise mit Erfolg) mehr Platz auf den Gehwegen einfordern. Gesprochen wurde auch über Initiativen für einen Bürgerbus und für Fahhradgaragen und -abstellplätzen sowie über die Aufwertung öffentlicher Plätze und fußgängerfreundlicher Wege wie den Schniewindschen Garten. An vielen Stellen gab es sehr konkrete Ideen, für die sich eine aktive Bürger*innenschaft einsetzen will. 

Neue Projekte im Stadtteil: die betreute Bücherzelle auf dem Platz der Republik