6. Mai 2020 [3]
Her mit dem Guten Leben!


Mittwoch, 6. Mai 2020, 19:00 bis ca. 21:30 Uhr
Her mit dem Guten Leben! Gegenentwürfe zur Globalen Krise

Die globale Krise manifestiert sich abwechselnd als Finanz-, Wirtschafts-, Klima-, Rohstoff-, Ernährungskrise oder als Krise des demokratischen Systems schlechthin. Mit welchen politischen Alternativen kommen wir aus der Pandemie heraus? Kann uns der Leitspruch “Her mit dem Guten Leben!” Impulse für die politische Praxis bringen?

Wie können wir den öffentlichen Raum wiedergewinnen, das „Recht auf Stadt“ erkämpfen, global und in Wuppertal? Wie kann eine Post-Wachstumsgesellschaft aussehen? Welche Rolle spielt da die Wirtschaft und die soziale Sicherung? Führt die Idee der Gemeinschaftsgüter zu einer demokratischen Energieversorgung? Kann das  Bruttoinlandsprodukt (BIP) als entscheidender Indikator durch andere Kriterien zur Messung von gesellschaftlicher Entwicklung ersetzt werden? Und welche Rolle spielen soziale Infrastrukturen?

Referent: Klaus Heß, Informationsbüro Nicaragua e.V

Diese Veranstaltung wird als Online-Seminar mithilfe der Plattform „ZOOM“ durchgeführt. Wir bitten um Anmeldung unter Klimagerechtigkeit@fbf-bl.de, damit wir euch die Zugangsdaten zum Online-Meeting per E-Mail zusenden können.